Turnverein 1864 Bernsbach


3. PLATZ BEI BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN FÜR BERNSBACHER TURNER

Der TV 1864 Bernsbach e.V. freut sich über die Qualifizierung von Leonard Lippold für die Sachsenmeisterschaften im Turnen.
Aber der Reihe nach:
Am 09. April 2017 fanden in der Silberlandhalle in Annaberg die Turnbezirksmeisterschaften Pflicht im männlichen und weiblichen Bereich statt. Einerseits waren keine weiblichen Teilnehmer aus Bernsbach am Start und andererseits stimmten auch die Ergebnisse im männlichen Bereich zu diesem Zeitpunkt nicht sehr optimistisch. Denn von den Bernsbacher Turnern konnten sich lediglich vier in den Altersklassen 7 und 9 unter den ersten 10 Rängen einordnen.

Lediglich Kay Hecker glänzte mit einem 3. Platz in der AK 7. Sein Turnkamerad Lukas Weise wurde in derselben Altersklasse 12.

bild1

Lucas Apel konnte in der Altersklasse 12/13 bei insgesamt 13 Teilnehmern zwei Wettkämpfer hinter sich lassen.
Doch die beste Platzierung errang der Verein im Männerbereich.
Leonard Lippold wurde 3. Bezirksmeister und nahm die Bronzemadaille mit Stolz in Empfang.
Als Kampfrichter stellte der TV 1864 Bernsbach e.V. die Turnfreunde H. Dorschner und St.Ullmann.

bild2


Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und dem Turnverein für seine Nachwuchsarbeit im männlichen Bereich.
A.S. i.A.d. Vorstandes